U14 unterliegt starkem Tabellenführer - FC Fortuna Salzburg FC Fortuna Salzburg

U14 unterliegt starkem Tabellenführer

Die Elsbethener präsentierten sich so, wie man sie sich erwartet hatte: körperlich stark und schwer zu bespielen. Sie operierten überwiegend mit weiten Bällen und setzten auf Standardsituationen, womit unsere Burschen merklich zu kämpfen hatten. Es entwickelte sich in weiterer Folge ein umkämpftes Spiel mit wenigen Torchancen auf beiden Seiten.

Nach der Pause bestimmten unsere Burschen zunehmend das Spielgeschehen. Allerdings fehlte danach die nötige Durchschlagskraft. So blieb es unterm Strich auch bei der 0:3-Niederlage. „Trainer“ Moric fand nichtsdestotrotz lobende Worte: „Unsere Burschen haben alles gegeben.“